ANGST

ANGST

ANGST 

Die Definition von Angst ist ein Gefühl von  oder . Eine Person, die extrem nervös wegen Blutuntersuchungen ist, die sie machen lassen muss, ist ein Beispiel für jemanden, der t hat.

Angst wurden oft synonym verwendet, und obwohl sie ähnliche Merkmale in ihrer Manifestation aufweisen, stammen sie aus unterschiedlichen Quellen. Während sich sowohl Angst als auch auf das Unbehagen unvorhergesehenen Leidens beziehen, wird  normalerweise mit einer tiefen philosophischen t vor Unzufriedenheit in Verbindung gebracht.

Das Musikvideo zeigt zu Beginn die sechs Bandmitglieder auf einem kreisförmigen, gleich großen Grundstück, alle kommen gut miteinander aus. Frontmann Till Lindemann wird von grässlich geschminkten Cheerleadern in Zwangsjacken an ein Rednerpult gebracht und an Schläuchen angeschlossen, woraufhin er beginnt, sich an eine nicht gezeigte Menge zu wenden. Allmählich werden die Bandmitglieder zunehmend skeptisch gegenüber ihrer Umwelt und ihren Mitmenschen, weshalb sie Mauern errichten, Videokameras installieren, Stacheldraht ausrollen und Sturmgewehre einsetzen. Inzwischen sitzen die Bandmitglieder auch vor Computermonitoren und nehmen die Inhalte förmlich auf. Als die Musiker ihre Waffen auf die Monitore richten, die sich auf den kleinen „Plots“ des Kreises befinden, öffnet sich gegen Ende ein schwarzes Loch, das die Gruppe verschlingt. Eingestreut sind Szenen der Cheerleader, die sich rhythmisch in einer Dreiecksformation auf die Kamera zubewegen, möglicherweise in Anlehnung an den traditionellen neuseeländischen Haka-Tanz. Ebenfalls vor Beginn der Musik und am Ende des Videos sind eine junge Frau und ein Mädchen zu sehen, in Decken gehüllt und mit Stacheldraht umgeben.[4]

Showing 1–8 of 10 results

error: Content is protected !!