Nardil

Nardil

180.00280.00

Nardil ist ein Antidepressivum, das zur Behandlung von schweren depressiven Störungen eingesetzt wird. Es ist ein Monoaminoxidase-Hemmer (MAOI),

Description

Nardil

Was ist Nardil?

Nardil ist ein Monoaminoxidase-Hemmer (MAO-Hemmer), der zur Behandlung von Symptomen einer atypischen Depression bei Erwachsenen angewendet wird, wenn andere Arzneimittel nicht wirksam waren.

Nardil ist nicht zur Behandlung schwerer Depressionen oder bipolarer Störungen (manische Depression) geeignet.

Nardil kann auch für Zwecke verwendet werden, die nicht in diesem Arzneimittelhandbuch aufgeführt sind.

Wichtige Informationen

Einige junge Menschen haben Selbstmordgedanken, wenn sie zum ersten Mal ein Antidepressivum einnehmen. Achten Sie auf Veränderungen Ihrer Stimmung oder Ihrer Symptome. Melden Sie Ihrem Arzt alle neuen oder sich verschlechternden Symptome.

Es gibt viele andere Medikamente, Lebensmittel und Getränke, die gefährlich hohen Blutdruck verursachen können, wenn Sie sie zusammen mit Nardil einnehmen. Informieren Sie Ihren Arzt über alle Librium Ihre derzeitigen Arzneimittel und alle, die Sie mit der Anwendung beginnen oder beenden. Vermeiden Sie es, Alkohol zu trinken, und informieren Sie sich über die Lebensmittel, die Sie vermeiden sollten.

Zu den Symptomen von gefährlich hohem Blutdruck gehören: plötzliche und starke Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Fieber, kalter Schweiß, erweiterte Pupillen, Lichtempfindlichkeit, schneller oder pochender Herzschlag, Nackensteifigkeit, Schwäche oder Probleme mit dem Sehen oder Sprechen.

Was sollte ich während der Einnahme von Nardil vermeiden?

  • Trinke keinen Alkohol. Gefährliche Nebenwirkungen können auftreten.
  • Sie dürfen bestimmte Lebensmittel nicht essen, einschließlich:
  • luftgetrocknetes, gereiftes, geräuchertes oder fermentiertes Fleisch, einschließlich Wurst, Peperoni, Libanon-Wurst oder Salami;
    Bier, Wein, alkoholreduziertes oder alkoholfreies Bier oder Wein;
    eingelegter Hering;
    gereifter Käse, einschließlich Blauschimmelkäse, Boursault, Brie, Camembert, Cheddar, Greyerzer, Mozzarella, Parmesan, Romano, Roquefort und Schweizer;
    verschimmeltes oder unsachgemäß gelagertes Fleisch, Fisch, Geflügel oder Leber;
    Sojasoße, Misosuppe, Tofu, Favabohnen;
    Sauerkraut;
    Joghurt;
    Hefeextrakte, Marmite; oder
    übermäßige Mengen an Schokolade oder Koffein
    Nardil nebenwirkungen

Holen Sie sich medizinische Hilfe, wenn Sie Anzeichen einer allergischen Reaktion haben: Nesselsucht; Atembeschwerden; Schwellung von Gesicht, Lippen, Zunge oder Rachen.

Melden Sie Ihrem Arzt alle neuen oder sich verschlechternden Symptome, wie z. B.: Stimmungs- oder Verhaltensänderungen, Angstzustände, Panikattacken, Schlafstörungen oder wenn Sie sich impulsiv, reizbar, aufgeregt, feindselig, aggressiv, ruhelos, hyperaktiv (geistig oder körperlich) fühlen usw depressiv sind oder Selbstmordgedanken haben oder sich selbst verletzen.

  • Rufen Sie sofort Ihren Arzt an, wenn Sie:plötzliche und starke Kopfschmerzen, Nackenschmerzen oder Steifheit;
    pochende Herzschläge oder Flattern in Ihrer Brust;
    schneller oder langsamer Herzschlag;
    Brustschmerzen;
    ein benommenes Gefühl, als ob Sie ohnmächtig werden könnten;
    Schwitzen (manchmal mit Fieber und manchmal mit kalter, feuchter Haut);
    Übelkeit, Erbrechen; oder
    erweiterte Pupillen (Ihre Augen können lichtempfindlicher sein).Häufige Nebenwirkungen können sein:Schwindel, Benommenheit;
    Schläfrigkeit, Schlafstörungen;
    Kopfschmerzen;
    sich schwach oder müde fühlen;
    Zittern, Muskelzucken;
    Mundtrockenheit, Magenbeschwerden, Verstopfung;
    Schwellung, Gewichtszunahme; oder
    sexuelle Probleme.Kaufen Sie bei pillenladen.com eine Vielzahl hochwertiger, erstaunlicher und erschwinglicher Pillen ein.

Additional information

QUANTITY

90 PILLS,, 120 PILLS,, 180 PILLS,, 240 PILLS

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Nardil”

Your email address will not be published. Required fields are marked *

error: Content is protected !!